Paladin Grill – Waffen Guide für Fallout New Vegas

Veröffentlicht: 23. November 2010 in Fallout NV Waffen Guide, Fallout Videos
Schlagwörter:,

Der Paladin Grill (engl. Paladin Toaster) hat seinen Namen daher, dass er gegen Rüstungen der Bruderschaft (und gegen Roboter) besonders effektiv ist.

Fakten

  • Schaden pro Schuss: 41.
  • Schaden pro Sekunde: 67.
  • Gewicht: 6 Pfund.
  • Kritisch: ?.
  • Wert: 6.800 Kronkorken.

Video

Direktlink: Waffe: Paladin Grill – Fallout: New Vegas Waffen Guide.

Du brauchst mehr Waffen? Hier gibt es mehr Waffen-Guides für Fallout: New Vegas!

Kommentare
  1. öpfer sagt:

    Da fehlt aba noch eine Waffe für unbewaffnete:
    Die Love and Hates, man findet sie in einem viper-lager auf dem weg von Goodsprings zum red rock canyon.

  2. öpfer sagt:

    ich bins nochma,
    bei den van graafs liegen auch ne menge cooler waffen aufn tisch rum:
    -Plasma-Defender
    -Plasmawerfer
    -Tristrahl-Lasergewehr
    kann man allle durch schleichen bekommen

    • öpfer sagt:

      obwohl die nicht alle einzigartig sind, denn den plasma-defender findet man auch im safe bei Mr.House . bei den anderen bin ich mir nciht sicher ob es die nur einmal gibt

      • Finnsch sagt:

        der Tristrahl-Laser ist auch mehrfach vorhanden, hab den unter anderem bei den Ailiens und im Waffenshop der Bruderschaft gesehen

  3. Beb der Beimeister sagt:

    Einzigartige waffen haben meinst „lustige“ bzw. „ungewöhnliche“ nahmen wie „Die Knarre“ oder „oh, Baby“ tristrahl lasergewehr trifft man in den DLC`s sehr oft an, genau wie Plasma Defender. der plasmawerfer ist wirklich selten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s